Norbert Läken

Norbert LäkenNorbert Läken studierte und beendete seine Berufsausbildung zum Lehrer in Hamburg. Dort begann er im Jahr 2000 sich mit Taijiquan (24-er Peking-Form) und Qigong zu beschäftigen.

Er macht seit Ende 2003 eine Qigong-Lehrerausbildung bei Rainer Galota (Josephine-Zöller-Haus, Blomberg). Seit Mai 2004 ist er Schüler von Frank Grothstück und absolviert bei ihm seit 2005 eine Taijiquan-Lehrerausbildung.

Norbert Läken arbeitet als Hauptschullehrer in Köln und ist seit 2008 als Kursleiter für Taijiquan im Yang Chengfu Tai Chi Chuan Center Köln tätig.